Traumaheilung gestaerkt selbstbewusst2
 

Traumaheilung

"Heilung ohne nochmal durchs Drama zu müssen"

Ein Trauma wird in der Psychologie als eine seelische Verletzung bezeichnet.

Traumata sind Erlebnisse, die sich einschneidend für das Weiterleben eines Menschen im Alltag bemerkbar machen.

Menschen, die ein Trauma erlitten haben, neigen dazu, das für sie außergewöhnlich erlebte Ereignis zu verdrängen, um es nie wieder in die Bewusstseinsebene hineinzulassen.

Das erfordert unglaublich viel Kraft und Energie, die dem traumatisierten im alltäglichen Leben fehlen. Die Reaktionen nach einem Trauma sind individuell, einige Menschen entwickeln unerklärliche, vor dem Erlebten nicht da gewesene Ängste, andere wiederum reagieren mit z.T. schweren Erkrankungen.

Mit Innerwise (www.innerwise.eu) kann das Trauma noch einmal sichtbar gemacht werden, ohne das eigentliche Drama noch einmal durchzuleben, um nach der Therapie gestärkt und selbstbewusst einen Neuanfang zu machen.

 



Möchten Sie einen Beratungstermin vereinbaren?